NOVEMBERTHEATER

Stoff


Novembertheater Plakat

Das Mode-Musical

STOFF erzählt vom Kult um die Bekleidung,
vom Kampf zwischen Arm und Reich
und der Geschichte einer Näherin,
die alle Grenzen sprengt.
Es soll nach Paris gehen. Doch in der Nähfabrik stehen die Zeichen auf Streik: Das Pensum ist nicht zu schaffen und der Modezar Chiffon treibt unerbittlich zur Arbeit an. Und dann gerät alles durcheinander, denn mit der Liebe hat niemand gerechnet. Prinz Taft, Sohn des Fabrikbesitzers Chiffon, beobachtet eine schöne Näherin bei der Arbeit. In seiner Phantasie macht er sie zu seiner imaginären Geliebten und gibt ihr den Namen Dulcinea. Aldonza, die Auserwählte, ahnt nichts von seinen Gefühlen, als er ihr vor der gesamten Belegschaft mit einem Ständchen seine Liebe gesteht. Sie weist den zudringlichen brüsk zurück, doch ihre Freundin Borte sieht die Chance auf gesellschaftlichen Aufstieg und einen Ausweg aus Plackerei und Elend des Daseins als Näherin.


Denn sie weben,
sie schneiden, sie heften,
sie nähen, sie ketteln,
sie kleben, sie säumen,
sie bügeln den Kragen, die Taschen, die Ärmel,
das Futter, das Bein und die Brust und den Rücken….

Zu den dramatischen Entwicklungen spielt die gutgekleidete Oktoberkapelle auf – mit Jonas Karg an Klavier und Klarinette, Julian Schultis an Gitarre und Bass, Ulli Zelta-Rosche am Schlagwerk, Tobias Ronneberg am Violoncello und Sebastian Rosche am Saxophon. Sie intonieren schräge Hymnen und flotte Abgesänge auf Höhenflüge und Abgründe der Textilindustrie, denn „der Mode entkommt man nicht. Auch, wenn Mode aus der Mode kommt, ist das schon wieder Mode.“ (Karl Lagerfeld)
Unter dem Namen NÄHLUST verbirgt sich die Kostümwerkstatt der SPIELLUST. Gegründet von Roger Tietz und organisiert von Heike Rühl-Konrad spielt sie eine besondere Rolle beim neuen Stück STOFF. Das NÄHLUST-Team “Stoff” zeichnet für Entwicklung, Schnitterstellung, Zuschnitt und Nähen der Kostüme verantwortlich, namentlich Annette Büttner, Conny Dasbach, Elisabeth Scholl-Müller verantwortlich. Heike Rühl-Konrad kümmerte sich zusätzlich um Teamleitung und Organisation.
„STOFF“ ist nach „WIRRUNGEN, Wirrungen, Wirtshaus“ die zweite Produktion des 2019 unter die Fittiche der Spiellust geschlüpften Novembertheaters. Das Ensemble nutzte fünf Wochenenden und acht Samstage zwischen Herbst 2021 und Frühjahr 2022 unter der Leitung von Eleonora Venado und Henning Fritsch, um sich mit „Fast Fashion“ auseinanderzusetzen.

Text und Musik von Henning Fritsch und dem Ensemble.

Das NOVEMBERTHEATER ist ein Projekt des Theaterteam Spiellust e.V. und wird gefördert von der Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis.

Termine und Tickets

Es gibt noch ausreichend Karten direkt vor der Vorstellung
Ab 19 Uhr ist die Kasse besetzt!
Kartentelefon für Rückfragen: 0170 933 23 63

Freie Platzwahl ab 19:00 Uhr im Kellereihof Michelstadt

Vorverkauf bei Buchhandlung Schindelhauer

Karten für alle Termine können bei der Buchhandlung Schindelhauer in Michelstadt, Bahnhofstraße 13, erworben werden.
Alternativ bekommen Sie Ihre Karten gerne auch an der Abendkasse zurückgelegt.

Bitte melden Sie sich für weitere Details gerne per Email bei uns.

Kontakt: spiellust@novembertheater.de
Kurzfristig: 0170 933 23 63
Post: NOVEMBERTHEATER, c/o Venado, Am Wiesental 171, 64720 Michelstadt

Über uns

Das NOVEMBERTHEATER wurde im November 2019 in einer Pizzeria in Höchst im Odenwald von Eleonora und Thomas Venado nach einem Gespräch mit Mirka Hofferberth, Elisa Saul und Ilka Wöber gegründet.

Das NOVEMBERTHEATER besteht aus rund zwanzig Spielerinnen, Spielern, Techniker*innen, Musiker*innen und Bühnenbildner*innen im Alter von achtzehn bis (fast) neunundsechzig Jahren. Alle Beteiligten wirkten während des siebenundzwanzigjährigen Bestehens der Theater-AG an der Ernst-Göbel-Schule (TEGS) bei verschiedenen Produktionen mit.

Seit dem Frühjahr 2020 treffen sich die Mitglieder des Novembertheaters, um unter der Leitung von Eleonora Venado an fünf Samstagen und drei Wochenenden wieder Theater zu spielen. Alle Proben fanden – wenn möglich – im Freien statt. In geschlossenen Räumen wurden die Abstands- und Hygieneregel eingehalten. Inszenatorisch begleitet und musikalisch eingerichtet wurde das Stück WIRRUNGEN, Wirrungen, Wirtshaus von Henning Fritsch, Autor und Regisseur aus Berlin.

Das NOVEMBERTHEATER bedankt sich bei der Leitung der Ernst-Göbel-Schule und bei Hausmeister Uwe Krombholz für die gute Zusammenarbeit und besonders für die Möglichkeit, die Räume der Schule für Proben und Vorstellungen zu nutzen.
Ein ganz herzliches Dankeschön gilt auch der Fachschaft Musik der Ernst-Göbel-Schule, die uns ihre Musikinstrumente zur Verfügung stellt.
Ohne die finanzielle Unterstützung der Stiftung der Sparkasse Odenwaldkreis und des Vereins Spiellust wären die drei Wochenenden nicht möglich gewesen, auch dafür ganz herzlichen Dank.

Impressum

Veranstalter

Theaterteam Spiellust e.V.
c/o Roger Tietz, Mossauer Str. 32, 64720 Michelstadt

info@novembertheater.de
info@spiel-lust.com

Rechtliches und Kontakt

Angaben gemäß § 5 TMG:

NOVEMBERTHEATER
c/o Venado, Am Wiesental 171, 64720 Michelstadt

E-Mail: info@novembertheater.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Thomas Venado (siehe oben)

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Beim Besuch dieser Webseite werden keine personenbezogenen Daten erhoben. Die Webseite verwendet keine Werkzeuge dritter Anbieter zur Datenerhebung und auch keine Cookies. Beim Besuch der Webseite werden anonymisierte technische Daten in Server-Logfiles gespeichert (IP-Adresse, Browserversion, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Angabe der Zeitverschiebung zwischen Host und Webserver, abgerufenen Dateien, Übermittlungs- bzw. Fehlerstatus, Datenmenge, Herkunfts-Website). Diese Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden regelmäßig gelöscht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.